Die besten Tri-Bikes für den Ironman

In Triathlons kann alles schief gehen Von der Durchquerung der offenen Gewässer mit Hunderten von anderen Schwimmern, zu einem Oberschenkel ziehen während des Laufen, bietet der Sport Abwechslung und viel Gelegenheit für Fehler. In der Tat könnte eine Fahrradstörung während des Radsegments ein Rennen-Ende sein. Aus diesem Grund ist die Wahl des richtigen Triathlon-Bikes eine wichtige Entscheidung.

Kein Triathlon ist komplett ohne Radfahren und zum Radfahren, man braucht ein Fahrrad und nicht nur ein Fahrrad – man braucht ein gutes Fahrrad, ein sicheres Fahrrad. Es muss ein Fahrrad sein, das Sie von A nach B bequem und in einem Stück bekommen wird. Auch wenn Sie ein erfahrener Radfahrer sind, finden Sie das richtige Fahrrad zum Trainieren und Rennen mit einschüchternd. Die Entscheidungen allein können dich in deinen Tracks aufhalten. Wenn Sie es ernst meinen Rennen sind, ist das richtige Fahrrad wichtig, aber Sie brauchen nichts Besonderes, um loszulegen, nur eins mit zwei Rädern. Als eine allgemeine Faustregel, bekomme das Fahrrad, das am besten für das, wo Sie planen, es zu fahren. Mountainbikes sind beliebt, also wenn man einen hat, legte einfach irgendwelche Straßenreifen auf und nimm es für einen Spin, um zu sehen, wie es sich anfühlt. Gebrauchte Fahrräder sind eine weitere Option – nur sicher sein, dass es die richtige Größe für Sie und ist in gutem Zustand.

Rennräder sind für die Straße konzipiert, wie der Name implizieren würde. Ein Hybrid-Bike ist ein Kreuz zwischen einer Straße und Mountainbike, und wenn Sie neu zu reiten sind, ein guter Ort zu starten. Es gibt auch Frauen-spezifische Rahmen, für zusätzlichen Komfort. Ein Triathlon-Bike ist im Grunde ein Rennrad mit zusätzlichen Features. Ein Triathlonrad oder “Tri Bike” ist leichter und schneller, mit einem niedrigeren Schwerpunkt. Die Aerobaren sind niedriger, so dass der Fahrer einsteigen und aerodynamischer werden kann. Der Schlauch ist auch für Aerodynamik gebaut und bietet weniger Windwiderstand als Berg oder gemeinsame Rennräder. Wähle ein Fahrrad, das dir gut passt. Als allgemeine Faustregel für die Größe: Wenn du das Fahrrad überspuckst, sollte es etwa eine Faust Abstand zwischen dir und dem Oberrohr geben. Wenn Sie auf dem Markt für ein neues Fahrrad sind, besuchen Sie einen renommierten Fahrradladen, um richtig zu passen.

Für den Amateur-Radfahrer oder Triathlet ist ein Fahrrad ein Fahrrad. Für den ernsthaften Athleten, der die Zeit aus dem Besten heraus rasieren will, kann das richtige Bike den Unterschied machen. Die besten Triathlon-Fahrräder sind gut gemacht und zum letzten gemacht, haben Sitzrohrwinkel, die Ihren Körpertyp, aerodynamische Rahmen passen und sind vom leichten, Aluminiumschlauch gebildet. Fuji ist ein gutes Beispiel für einen Bike-Hersteller, der eine qualitativ hochwertige, tri-spezifische Bike, zu einem erschwinglichen Preis von rund $ 1.500, ab 2011 baut. TriGearReview.com gab die Fuji Aloha Kudos für seine solide Bauweise, viele Annehmlichkeiten und Preisschild .

Der durchschnittliche Preis eines qualitativ hochwertigen Triathlon-spezifischen Bikes beträgt $ 2.500. Wenn dies Ihnen einen Aufkleber-Schock gibt, wissen Sie, dass es möglich ist, ein gutes, gebrauchtes Rennrad zu finden. Besuchen Sie Ihr lokales Fahrradgeschäft, um zu sehen, was es in seinem gebrauchten Inventar hat. Wenn das, was Sie suchen, nicht auf Lager ist, gemessen werden, dann lassen Sie Ihre Angaben und die Preisspanne, die Sie suchen mit dem Personal und bitten sie, Sie anzurufen, wenn ein Trade-in kommt, dass Ihre Spezifikationen entspricht. Sie können auch überprüfen, Garage Verkauf, Online-Werbung Websites, und die Kleinanzeigen in Ihrem lokalen Papier für einen Deal auf einem gebrauchten Tri-Bike.

Start einfach

Typen von Tri Bikes

Wonach schauen

Sparen Sie etwas Geld