Was sind die gesundheitlichen Vorteile von Gymnastik?

Gymnastik ist ein Sport der Hingabe, Athletik und Entschlossenheit. Gymnasts trainieren hart, um ihre Kraft, Balance und Flexibilität zu erhalten. Gymnastinnen ernten nicht nur die Belohnungen von Gewinnwettbewerben, sondern ernten Vorteile für körperliche und geistige Gesundheit.

Die Teilnahme an der Gymnastik hilft, die Übungsempfehlungen der American Heart Association zu erfüllen. Die American Heart Association empfiehlt Kindern, sich in 60 Minuten körperlicher Aktivität pro Tag zu beteiligen. Erwachsene ab 18 Jahren sollten in 30 Minuten Übung mindestens fünf Tage pro Woche teilnehmen. Aktivitäten sollten mäßig intensiv sein bedeutet Übung sollte dazu führen, dass der Teilnehmer einen Schweiß brechen und erhöhen ihre Herzfrequenz. Gymnastik gilt als mäßig intensive körperliche Aktivität.

Eine Studie, die von Forschern an der Robert Wood Johnson Medical School durchgeführt wurde, hat gezeigt, dass Kinder, die an körperlicher Aktivität teilnehmen, einschließlich Gymnastik, wahrscheinlich ein besseres Selbstwertgefühl und Selbstwirksamkeit haben. Turner lernen auch, wie man Teil eines Teams ist und Anweisungen von anderen in einem frühen Alter nehmen. Dies hilft, sie vorzubereiten, um in der Schule erfolgreich zu sein und wachsen, um erfolgreich zu sein und verantwortliche Erwachsene zu sein.

Die Teilnahme an Gymnastik kann dazu beitragen, einen gesunden Körper zu halten, was der Schlüssel zur Vermeidung zahlreicher gesundheitlicher Beschwerden ist. Bedingungen sind Asthma, Krebs, Fettleibigkeit, Herzerkrankungen und Diabetes. In der Gymnastik beteiligt zu sein, hilft, einen gesunden Lebensstil mit regelmäßiger körperlicher Betätigung zu fördern und eine ausgewogene Ernährung zu essen. Gymnastik hilft, ein gesundes Herz, Lunge, Muskeln und Knochen zu fördern.

Gymnastinnen führen einen geschäftigen Lebensstil, der die Wahrscheinlichkeit verringert, dass ein Turner sich in Verbrechen, Drogen und Alkoholkonsum engagiert. Gymnasts lernen, wie man positive und gesunde Lebenswahlen macht. Gymnastinnen werden in einem frühen Alter gelehrt, dass schlechte Entscheidungen einen negativen Einfluss auf ihre Gymnastik-Karriere sowie mit ihrer allgemeinen Gesundheit haben können. Einbeziehung mit negativem Verhalten und Drogenmissbrauch kann die Hoffnungen und Träume eines Turners zerschmettern.

Flexibilität ist ein wichtiger Teil des Gymnastikers. Flexibilität ermöglicht es Turnen, ihre Körper in unterschiedlicher Weise zu spiegeln, zu springen und zu manövrieren. Es ist auch wichtig für die Aufrechterhaltung einer ganzen Reihe von Bewegung als junge Turner Alter. Flexibilität ist auch wichtig für die Vermeidung von Verletzungen wie Stress und Muskelrisse.

Die Teilnahme an gewichttragenden Tätigkeiten – einschließlich Gymnastik – kann starke, gesunde Knochen entwickeln. Die Zentren für Krankheitskontrolle und Prävention zeigen an, dass Gewicht tragende Übungen zur Förderung der Knochendichte beitragen. Eine erhöhte Knochendichte ist wichtig, um jungen Menschen zu helfen, zu wachsen. Als Turneralter sind sie wahrscheinlich eine Abnahme der Knochenmasse jedes Jahr zu erleben. Aufbau von starken, gesunden Knochen, während junge können dazu beitragen, die Risiken der Entwicklung von Osteoporose später im Leben zu reduzieren.

Übungsempfehlungen

Erhöhte Selbstachtung

Krankheitsprävention

Lifestyle-Entscheidungen

Flexibilität

Starke, gesunde Knochen