Die besten Möglichkeiten, um Gewicht zu verlieren und in Form in 50 Tagen

Fünfzig Tage ist eine große Torperiode für das Erhalten in Form. Über diese Dauer ist es möglich, spürbare Verbesserungen in Ihren Essgewohnheiten, Aussehen und Fitness zu machen – und legen Sie den Grundstein für längerfristigen, nachhaltigen Gewichtsverlust. Alles, was Sie brauchen, um loszulegen ist ein Kalender und ein durchdachter Plan mit Übung, Hydratation, Stretching, Recovery und Ernährung.

Übung

Planen Sie vier oder fünf Workouts pro Woche auf Ihrem 50-Tage-Kalender, und denken Sie daran, dass Konsistenz ist der Schlüssel zu Ihrem Erfolg – nicht überspringen eine Sitzung! Gym-Liebhaber können abwechselnd Cardio-Arbeit wie Laufen, Radfahren oder Schwimmen mit Kraft Übungen einschließlich Ausfallschritte, Situps und Freigewicht Arbeit. Wenn Sie das Fitnessstudio nicht mögen, probieren Sie Wandern, Tanzkurse, Tennis oder fließendes Gehen. Egal, die Art, jedes Training sollte 45-60 Minuten und fordern Sie Ihren Körper, so dass Sie müde und verschwitzt am Ende.

Hydratation und Erholung

Auf Nicht-Workout-Tagen, Bleistift in 45-minütige Erholung Sessions zu helfen, Ihren Körper wiederherstellen. Leichtes Gehen, Yoga und Massage sind gute Beispiele für “aktive Erholung”, das Blut fließt, aber es erlaubt, Ihre Muskeln und Gelenke zu erholen, trinken vier bis sechs acht Unze Gläser Wasser täglich während der 50-Tage-Periode, und fügen Sie hinzu Extra zwei oder drei Gläser an Trainingstagen. Hinzufügen von Zitrone oder Limettensaft zu Ihrem Wasser nach dem Training bietet eine Elektrolyt-Boost ohne den zusätzlichen Zucker von verpackten Sportgetränken.

Stretching

Gemeinsame Mobilisierung könnte nicht so sexy wie Gewichtheben oder Aerobic, aber ohne es, jede Übung und Gewichtsverlust-Programm schließlich läuft in Verletzungen. Für beste Ergebnisse beinhalten Stretching in Ihre Routine von Anfang an der 50 Tage – es ist so einfach wie Einstellung beiseite fünf bis 10 Minuten nach jedem Trainingssitzung. Konzentriere dich auf deine wichtigsten Gelenke, wie die Hüften und Schultern, und große Muskelgruppen wie die Oberschenkel, Quads, Brust und Lats.

Ernährung

Einfache Verbesserungen in Ihren Essgewohnheiten sind in der 50-Tage-Zielperiode kritisch. Wenn Sie es schwierig finden, bessere Essen Entscheidungen zu machen, erinnern Sie sich, dass Sie zu früheren Gewohnheiten am Ende der sieben Wochen zurückkehren können – das heißt, wenn Sie wollen!, Die einfachste Änderung ist Ausschneiden Junk-Lebensmittel, verarbeitete Lebensmittel Und Süßigkeiten – einschließlich Säfte, Soda und andere zuckerhaltige Getränke. Ersetzen Sie sie mit ungesüßtem Eistee, Club-Soda und Wasser.

Investieren Sie Zeit in Ihrer Gesundheit, indem Sie Ihren 50-Tage-Kalender verwenden, um Lebensmittelgeschäft Einkaufen und Kochen jede Woche zu planen. Lebensmittelkäufe sollten vor allem produzieren und Protein: Gemüse, Obst, Geflügel, Meeresfrüchte und so weiter. Gesunde Fette wie Kokosmilch, Avocados und Olivenöl runden einen Einkaufswagen ab, der Gewichtsverlustbemühungen unterstützt. Zurück zu Hause, kochen Mahlzeiten in Doppel-oder Dreifach-Chargen, um gesunde Reste für Mittagessen später in der Woche haben.

Was zu kaufen