Die fünf Vorteile von Stretching und Muskel-Übung

Nur wenige Menschen bestreiten die Vorteile der Herz-Kreislauf-Übung für Herzgesundheit und Gewichtsmanagement. Aber die Ausübung und Ausdehnung der Muskeln sind auch für die allgemeine Gesundheit wichtig. Ein starker, flexibler Körper sieht und fühlt sich jugendlicher und energetischer, steigert Ihr Vertrauen und Selbstwertgefühl. Die gesundheitlichen Vorteile von Kraft und Flexibilität gehen auch weit über das physische Erscheinungsbild hinaus.

Ausübung Ihrer Muskeln erhöht Ihre schlanke Muskelmasse und verbessert Ihre Körperzusammensetzung, die Ihr relativer Prozentsatz an Fett und schlanker Masse ist. Laut Mayo Clinic Physikalische Medizin und Rehabilitation Spezialist Edward Laskowski, MD, Muskelmasse natürlich abnimmt, wie Sie altern – ein Prozess bekannt als sarcopenia. Sagt Laskowski, “wenn du nichts tust, um den schlanken Muskel zu ersetzen, den du verlierst, wirst du den Prozentsatz des Fettes in deinem Körper erhöhen.” Weil schlanker Muskel zur Bewegung beiträgt, verbrennt ein muskulöser Körper mehr Kalorien pro Tag und hilft Ihnen, Ihr Gewicht zu verwalten.

Ihre Muskeln arbeiten zusammen, um Ihr Skelett aufrecht zu stellen, indem es eine Spannung gegen Ihre Knochen gibt, aber tägliche Aktivitäten können einige Muskeln überwinden, während andere ruhen bleiben. Zum Beispiel, sitzen auf Ihrem Computer den ganzen Tag verkürzt die Brust Muskeln während Stretching die Muskeln in den oberen Rücken. Im Laufe der Zeit, wenn Sie unkorrigiert bleiben, können Sie sich bücken. Ausübung schwacher Muskeln und Stretching engen Muskeln wieder ausgeglichene Spannung, halten Sie Ihre Wirbelsäule in gesunde Ausrichtung und Druck von den Scheiben und Nerven zwischen den Wirbeln.

Ebenso verlassen sich Ihre Gelenke auf starke Muskeln, um sie festzuhalten und eine Verschlechterung zu verhindern. Zum Beispiel, stehend mit den Knien “ausgesperrt” oder hyperextended, wegen der schwachen Oberschenkelmuskeln nicht nur betont Ihre Kniegelenke, sondern wirft Ihr Becken aus der Ausrichtung, setzen Stress auf die Hüftgelenke und niedrigen Rücken. Stärkung und Streckung aller Muskeln um Ihre Gelenke fördert starke, gesunde Gelenke. Der amerikanische Rat für Sportmedizin empfiehlt mindestens zwei Widerstandstrainingstunden pro Woche und führt mindestens einen Satz von acht bis zwölf Wiederholungen für jede Muskelgruppe durch.

Abgesehen davon, dass Sie körperlich stärker, Muskel-Stärkung Übung hat den zusätzlichen Vorteil der Bereitstellung von Gewichtskraft Aktivität für Knochen. Resistance Training Übung stellt Stress auf Ihre Knochen, wodurch sie durch die Erhöhung der Knochenmineraldichte stärker werden, was hilft, Osteoporose zu verhindern. Mit starken Knochen sind Sie weniger anfällig für Frakturen.

Neben einer verminderten Kraft kann ein inaktiver und sesshafter Lebensstil dazu führen, dass Muskeln und Gelenke sich verstecken und so weniger flexibel machen. Der American Council on Exercise stellt fest, dass Flexibilitätsschulungen oft vernachlässigt werden, aber flexible Gelenke fördern die Leichtigkeit der Bewegung und ein verringertes Verletzungsrisiko. Die American College of Sports Medicine stimmt zu und stellt fest, dass körperlich aktive ältere Erwachsene eine größere Gesamtfunktionalität haben, mit einem reduzierten Risiko von Stürzen und Verletzungen von Stürzen. Starke, flexible Gelenke und Muskeln machen alltägliche Aktivitäten leichter durchzuführen und geben Ihnen mehr Unabhängigkeit und eine verbesserte Lebensqualität.

Verbesserte Körperzusammensetzung und Gewichtsmanagement

Verbesserte Haltung

Gesunde Gelenke

Verbesserte Knochenminerdichte

Stabilität, Gleichgewicht und Bewegungsfreiheit